Auch in Berlin nicht anders: Keine Nummer-kein Treffen. Auch nur ein Studentenjob

studenten-leben

Eine Telefonnummer habe ich nicht, die ich jetzt anrufen könnte, um den richtigen Raum ausfindig zu machen und nicht zu spät zur Verabredung mit dem Prof zu kommen. Zwar ist der sehr nett, hat aber naturgemäß genauso wenig Zeit, wie seine Kollegen. Hmmm. Was nun? Plötzlich wird eine Tür aufgerissen und ich starre in ein mir unbekanntes Gesicht. Ich habe mich so sehr erschrocken, dass ich einen Schrei von mir gegeben habe. Es ist eine Putzkraft. Der Mann hatte sich anscheinend genauso erschrocken wie ich. Später erzählt er mir, er sei über eine Studentenjob Anzeige hierher gekommen. Doch der Reihe … read more

Man kann ja auch mal auspacken

Als Student eines naturwissenschaftlichen Studienganges, in dem in einem Fach die Prüfungen im Multiple-Choice-Verfahren durchgeführt werden, bin ich und ein Kommilitone einmal durchgefallen. In der Prüfung wurden kaum Altfragen behandelt, sondern eher viele neue Fragen. nach unserem miesen Ergebnis haben wir uns zur Klausureinsicht begeben, um uns die Fragen genau anzuschauen, und vielleicht ein paar Fotos von ihnen zu machen, für den Fall, dass in der Nachprüfung wieder einige dieser Fragen gestellt werden- Wär ja nicht unüblich.

Da sitzt jemand genau vor uns und bewacht uns

Leider hatte sich die Klausureinsicht-Aufsichtsperson sehr ungünstig genau vor uns positioniert und wollte den … read more

Ich kann dir sagen, was du studierst

Es mag vielleicht seltsam klinge, doch nach der ersten Zeit an der Uni ist es tatsächlich in vielen Fällen möglich, Studenten anhand ihres Auftretens einem bestimmten Studiengang zuzuordnen. Mein Physik-Freund Malte und ich haben dazu einige Theorien entwickelt- Ganz nebenbei und natürlich immer dann, wenn uns etwas langweilig wurde während der VL. Wir können als Nicht-Psychologen über die möglichen Ursache nur spekulieren. Dennoch haben wir drei unterschiedliche Ansätze für uns ausmachen können.

Unsere Theorien

Punkt Nr.1: Da der Mensch ein soziales lebewesen ist, passt er sich ganz automatisch seinen Mitmenschen an. Wir können dazu sagen, dass diese Erklärung allerdings dann … read more

Neulich in der Mensa oder: Wieviel Kalorien hat eigentlich ein Salat?

cafeteria-studenten

Es ist 12:30 Uhr und ich mache Mittag. das Blockseminar ist ziemlich zäh an diesem Tag und ich brauche mal kurz eine Pause. Wie sonst auch setze ich mich mit einer Portion Salat in die Nähe des Fensters, Blicke auf die Straße des 17. Juni und lasse meinen Gedanken freien Lauf. “Ist nicht so gesund, wie du denkst”, tönt es auf einmal genau neben meinem Ohr. Ich drehe mich um und blicke in ein recht sympathisches Gesicht, ein weibliches Gesicht. Etwas irritiert weiß ich nicht genau, was ich antworten soll und sage: “Das stimmt.” Sie setzt sich neben mich, vor … read more

Party Life in Berlin- Der nächte Morgen hatte es in sich

Vor ein paar Monaten machten Freunde von Freunden von Lars aus meiner WG eine Party. Es war relativ warm für Berliner Verhältnisse und wir fuhren mit dem Fahrrad die weite Strecke von Moabit nach Prenzlauer Berg. Die Dachwohnung war voll mit den unterschiedlichsten Leuten und es schien, als ob Lars und ich die einzigen Studenten dort waren oder anders gesagt: Die einzigen Personen, die auch wirklich so aussehen, wie Studenten. Lars studiert nicht wie ich Physik, sondern ist Linguist an der HU, sieht aber trotzdem verdammt nach Studi aus.

Party im vollen Gange

Die Party war in vollem Gange und … read more

Witzig, witzig- Plan B wird zu Plan C

Neulich in der Grundlagen Vorlesung. Aus irgendeinem mir unbekannten Grund (lol) hatte ich die Hausaufgaben, die am Ende der Vorlesung abgegeben werden müssen, nicht gemacht. Gut, es gibt ja nicht umsonst drei Stunden lang die ziemlich un-spannende Vorlesung mit etwas wirklich Sinnvollem zu füllen. Ich fing also an zu arbeiten- mit mir eine der wenigen weiblichen Kommilitoninnen, die sich mir anschloss und sich auch nicht erklären konnte, weshalb sie die Hausaufgabe nicht gemacht hatte. An einem gewissen Punkt bemerkten wir, dass es gilt, eine Skizze anzufertigen, doch weder sie noch ich ein Lineal parat hatten. “Als moderne Frau der Physik … read more

Allein in der Uni- Ein Treffen, dass nicht stattfindet

lost-studenten

Zugegeben, manchmal schaue ich Aktenzeichen XY und kann danach meist schlecht einschlafen. Selbst als Student der Physik bin ich vor meinen Urängsten nicht gefeit und teilweise recht weit von der Realität entfernt. Am nächsten Tag hat man die Sendung oder den Inhalt meist zwar wieder verdrängt, doch es genügt eine kleine Situation- Und die Handlung des beschriebenen Verbrechens ist präsent. Als ich vor einiger Zeit meinen Prof aufzusuchen versuchte, hab ich mich verlaufen. Ja, ganz genau: Verlaufen. Die TU Berlin kann ein richtiges Labyrinth sein- Es gibt zahlreiche Etagen, Treppen, Ebenen und Wege und biegt man einmal falsch ab- insbesondere … read more